Cookies auf mo-catering.at

Die­se Web­site ver­wen­det soge­nann­te “Coo­kies”, klei­ne Text­da­tei­en, die auf ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den.

Coo­kies zur Anpas­sung der Web­site an das Aus­ga­be­ge­rät

Auf die­ser Web­site set­zen wir Coo­kies ein, um für die Dau­er Ihres Besu­ches zu spei­chern, ob Sie mit einem Smart­pho­ne oder einem Gerät mit grö­ße­rem Bild­schirm zugrei­fen, um Ihnen ent­spre­chend opti­mier­te Dar­stel­lung aus­lie­fern zu kön­nen.

Deak­ti­vie­ren von Coo­kies

Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­li­ch nut­zen kön­nen.

  • Im Mozil­la Fire­fox fin­den Sie die ent­spre­chen­den Optio­nen unter Ein­stel­lun­gen – Daten­schutz – Chro­nik – nach benut­zer­de­fi­nier­ten Ein­stel­lun­gen anle­gen
  • In Goo­gle Chro­me fin­den Sie die ent­spre­chen­den Optio­nen unter Ein­stel­lun­gen – Erwei­ter­te Ein­stel­lun­gen – Daten­schutz – Inhalts­ein­stel­lun­gen
  • Im Inter­net Explo­r­er fin­den Sie die ent­spre­chen­den Optio­nen unter Inter­net­op­tio­nen – Daten­schutz – Erwei­tert – Auto­ma­ti­sche Coo­kie­ver­ar­bei­tung außer Kraft set­zen
  • In Safa­ri fin­den Sie die ent­spre­chen­den Optio­nen unter Ein­stel­lun­gen – Daten­schutz

Coo­kies für Goo­gle Ana­lytics

Die­se Web­site benutzt außer­dem Goo­gle Ana­lytics, einen Webana­ly­se­dienst der Goo­gle Inc. („Goo­gle“). Goo­gle Ana­lytics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch das Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goo­gle in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf die­ser Web­site, wird Ihre IP-Adres­se von Goo­gle jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goo­gle in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goo­gle die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­sitenut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goo­gle Ana­lytics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goo­gle zusam­men­ge­führt.

Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auf die­ser Web­site Goo­gle Ana­lytics um den Code „anony­mi­zeIp“ erwei­tert wur­de, um eine anony­mi­sier­te Erfas­sung von IP-Adres­sen (sog. IP-Mas­king) zu gewähr­leis­ten.

Deak­ti­vie­ren von Goo­gle Ana­lytics

Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goo­gle sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goo­gle ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren.

Sie kön­nen die Erfas­sung durch Goo­gle Ana­lytics ver­hin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link kli­cken. Es wird ein Opt-Out-Coo­kie gesetzt, das die zukünf­ti­ge Erfas­sung Ihrer Daten beim Besu­ch die­ser Web­site ver­hin­dert:
Cli­ck here to opt-out.

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu Nut­zungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz fin­den Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Quel­le teil­wei­se: https://www.datenschutzbeauftragter-info.de

X